Alexander Pollak

Sprecher, SOS Mitmensch, Wien

Bisher unsichtbare Geschichte sichtbar machen, das historische Gedächtnis neu schreiben, falsche Mythen widerlegen, Kontinuitäten und Brüche aufzeigen - all das und noch viel mehr sind die wichtigen und herausfordernden Aufgaben eines Archivs der Migration. Wir unterstützen dieses spannende Projekt, das eine große Leerstelle füllt.

Seiten